Diskussionsforum
Das "Home-Page-Forum" für Webmaster aus der Biker-Scene
Dies ist eine gemeinsame Biker-Scene-Seite von motorradsuche.de und bikerinfo.de


zurück Antwort zum Beitrag schreibenanderes ForumKontaktImpressum

verschärfte Impressumspflicht auch für private Seiten

Geschrieben von Kim am 14.12.2002

Hi,

Soeben habe ich einen Bericht gelesen in dem darauf hingewiesen wird, dass die verschärften Bestimmungen zur Impressumspflicht (TeleKommunikationsGesetz akt. 1.7.2002) nicht nur für gewerbliche Seiten, sondern vielfach auch für private Seiten gelten können.

Begündung:

Sobald eine private Seite Werbung beinhaltet, hat sie Bestandteile einer gewerblichen Seite (z.B. direkte oder indirekte Finanzierung der Seite durch Werbung) und ist somit einer gewerblichen Seite gleichzustellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob mit der Seite auch Geld verdient wird !!!

Fazit des Berichtes:

Nur die wirklich private Seite, auf der sich Familie XY vorstellt, ist von der erweiterten Impressumspflicht vermutlich nicht betroffen. Aber selbst hier muss man wohl aufpassen, wenn der "Hoster" Werbung einblendet.

Meine Schlussbemerkung:

Betrachtet den Beitrag bitte nur als einen Hinweis und seht euch vorsichtshalber einmal im Netz um, wenn ihr davon betroffen seit.


Antworten

Geschrieben von Arno am 15.12.2002

Wenn ich im Internet auf Surf-Tour bin treffe ich nicht selten auf Seiten, bei denen eine Kontaktaufnahme mit dem Seitenbetreiber einfach nicht möglich ist, von vorschriftmässigem Impressum ganz zu schweigen!

Warum die Seitenbetreiber anonym bleiben wollen ist mir oft ein Rätsel. Die Seiten waren weder "Grotten-schlecht", noch war "verbotenes" zu entdecken.

Ich jedenfalls währe stolz auf meine Seite und würde jeden Kontakt begrüssen!


Geschrieben von Alfi S am 15.12.2002

Nur eine Geschichte ...

"Was soll denn schon passieren, deshalb wird doch kein Gesetzeshüter wirklich aktiv",
.. sprach der Seitenbetreiber, lehnte sich zurück und ward froh.

"Da schreib ich eine Abmahnung und leg auch gleich die Rechnung gem. Gebührenordnung bei",
.. sprach der Jurist, lehnte sich zurück und ward froh.

Moral: "Jeder betrachtet es auf seine Weise"

Alfi S - Dezember 2002


Geschrieben von Alfred (Webmaster) am 15.12.2002

Hier ein paar Internet-Adressen zum Thema (zufaellige Zusammenstellung):

http://www.abmahnungswelle.de

http://www.domain-recht.de

http://www.digi-info.de/webimpressum/


Geschrieben von Ralph am 19.12.2002

Kleiner Schönheitsfehler - ist aber sicherlich nicht so wichtig:

Das Gesetz nennt sich: Tele-Dienst-Gesetz

Ansonsten sehr informativ ! vorallem natürlich für Seitenbetreiber, die die Sache mit dem Impressum nicht so ernst nehmen.


Geschrieben von Alfred (webmaster) am 19.12.2002

Wer den Gesetzestext einmal nachlesen möchte, findet diesen z.B. bei:

http://www.digi-info.de/webimpressum/

(auf der Linken Seite "Teledienstgesetz" anklicken)



    Antwort zum Beitrag schreiben

    Name:

    E-Mail:

    Text:

     Bitte nur 1 mal klicken.


Das Script zu diesem Diskussionsforum wird bereitgestellt und unterliegt dem Copyright von Alfred K. Schneider